Aufklärung – Wie die Menschen zu denken anfingen

Die Aufklärung war eine Geschichtsperiode, in der die Menschen anfingen ihr Leben selbst zu bestimmen und zu begreifen. Kant fasste dies so zusammen:

Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!

Das beinflusste verschiedene Bereiche, darunter Politik, Erziehung, Philosophie und vor allem Naturwissenschaften.